Heimwerker Projekt: Hochbett (abgeschlossen)

Auf Grund der doch recht kleinen Zimmer meiner beiden Söhne sollten beide ein Hochbett bekommen.
Bei meinem großen (9 Jahre) bot sich an sein bestehendes Bett (90×200) einfach aufzubocken.
Und so habe ich es in der Zimmerecke mit 3 Winkeln für  Dachbalken und einem Vierkant-holz (50x50mm) in einer Höhe von 190cm verankert.
Dann habe ich aus Holzlatten ein Geländer und aus zwei Balken eine Leiter gebaut.

Unter dem Bett steht nun sein Schreibtisch.

Die Beleuchtung wurde durch ein LED-Stripe unter dem Bett realisiert.